Häufige Fragen und unsere Antworten

Am liebsten beantworten wir Ihre Fragen direkt und persönlich: kontakt@badmoebel-landhaus.com oder TEL: +49 (0)40 87 93 47 00. Aber natürlich dürfen Sie auch hier in unseren FAQ stöbern:

Wie hoch sollte mein Waschtisch sein?

Die Gesamthöhe bis zur Waschbecken-Oberkante sollte ca. 88-96cm ergeben. Wir haben aber auch schon Sonderhöhen ab 80 oder bis 110cm angefertigt. Sie haben also einen relativ großen Spielraum.

Holz im Bad, geht das?

Ja, natürlich. Wir müssen bei dieser Frage immer ein wenig schmunzeln, das dies ja genau unser Spezialgebiet und seit Jahren von uns erprobt ist.

Übliche Badmöbel bestehen aus MDF/Pressholz, sind im Prinzip also viel gefährdeter als "echtes" Massivholz. Wir schützen die Holzflächen so, dass kein Wasser in das Holz eindringen kann.

Ist die Waschtischplatte wasserfest?

Wir bearbeiten die Land & Liebe-Waschtische aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung so, dass das Wasser von der Oberfläche abperlt (Lotuseffekt). Wir testen jeden Waschtisch nach der Oberflächenbehandlung auf diesen Abperleffekt.

 

Naturholzoberflächen: Unser ökologisches Hartwachs-Öl wird auch zur Behandlung von Holzdielen und Holzparkett verwendet, für Fussböden also, die natürlich einer noch viel höherer Belastung ausgesetzt sind (von nassen Schuhsohlen über umgekippte Wassergläser, Spritzer beim Blumengießen etc.).

Zudem wird es für den Anstrich von Kinderspielzeug empfohlen, ist also auch gesundheitlich unbedinglich.

 

Lack-Oberflächen: Unsere Lacke werden auch bei den üblichen industriell gefertigten Waschtischen und Badunterschränken verwendet. Diese sind oft aus Sperrholz oder Pressholz, das viel anfälliger für Wasser ist, als das massive Holz der antiken oder von uns getischlerten Kommoden.

 

Aus eigener Erfahrung: Die ersten Waschtische aus unserer Produktion stehen natürlich in unserem eigenen Bad und werden täglich von uns und unseren Kindern auf Herz und Nieren getestet. Kein Wasserfleck zeigt sich, obwohl immer mal Wasser auf der Tischplatte stehen bleibt und erst am Abend wieder abgewischt wird.

Schadet die Luftfeuchtigkeit im Badezimmer meinem Waschtisch?

Nein. Die Luftfeuchtigkeit steigt zwar vorübergehend im Badezimmer an aber natürlich nicht dauerhaft, denn sonst würden die Wände zu schimmeln beginnen. Ihr Waschtisch dagegen würde sogar eine höhere Feuchtigkeit vertragen und ist deutlich besser geschützt als Ihre Wände. 

Kann durch die Füße Wasser in den Waschtisch dringen?

Nein. Die Füße aller Waschtische werden mit 5mm hohen, nicht sichtbaren Kunststoffkappen geschützt, so dass auch wenn sich hier und da mal Spitzwasser oder eine Pfütze bildet, kein Wasser von unten in den Waschtisch einziehen kann. 

Gibt es solche Waschtische auch günstiger?

Wir sind uns sicher: Nein, denn ein ganz wichtiges Ziel von uns ist es "made in Germany" vom Profi mit fairen Preisen zu kalkulieren. Wir arbeiten aus Leidenschaft. Natürlich müssen alle Löhne, Mieten und Material bezahlt und alle Steuern geleistet werden, doch nichts darüber hinaus!

 

Bei günstigeren scheinbar ähnlichen Produkten prüfen Sie bitte, ob

  • sie aus MDF oder Pressholz gefertigt wurden?
  • hochwertige Beschläge, Handtuchstangen etc. verwendet wurden?
  • es sich möglicherweise um Nachbauten unserer bzw. klassischer Modelle handelt, die möglicherweise in China produziert werden
  • Kleine Anekdote: Ein Konkurrent sagte uns auf der Möbelmesse IMM in Frankfurt, dass seine Waschtische aus Holz natürlich nicht wasserfest seien. Das ginge bei Holz ja gar nicht. Ein Glück, dass wir es besser wissen ;-) - fragen Sie bei diesem Punkt also ganz genau nach

Unsere Waschtische sind einzigartig, hochwertig, individuell und fair kalkuliert:

  • massive Kiefer oder Eiche
  • erhalten alle unsere qualitätsgeprüfte, in jahrelanger Erfahrung erprobte Oberflächenbehandlung vor Ort in unserer Werkstatt in Schenefeld: wasserfest mit Lotuseffekt
  • Individualität:
    • Sie bestimmen wie Ihr Waschtisch am Ende aussieht und sind am Prozess bis zum Ende beteiligt
    • Jeder Waschtisch wird individuell an Ihre Gegebenheiten in Ihrem Bad angepasst
  • Einzelstücke (sofern angegeben) sind Unikate, etwas, das nur Sie alleine besitzen und somit das Gegenteil der heute üblichen Massenmöbel
  • Antiquitäten (sofern angegeben) haben an sich schon ihren Preis und sind in der Qualität den heutigen Möbeln deutlich überlegen (Massivholz, Langlebigkeit)
  • individuelle, hochwertige Beschläge, z.T. inkl. Handtuchstange
  • Waschbecken sind bei uns flexibel austauschbar
  • Last but not least: Von der Beratung bis zur Fertigung sind nur Profis am Werk, die ihr Handwerk verstehen (siehe: Unser Team)

Spritzt es, wenn die Armatur neben dem Waschtisch steht?

Nein, es spritzt nicht! Denn wir wählen die Position der Armatur so, dass der Wasserstrahl an der richtigen Stelle auf das Becken auftrifft. Zudem sind die neuen Armaturen wassersparend, d.h. das Wasser ist mit viel Luft versehen und ein viel sanfterer Wasserstrahl als man ihn von früher kennt.

Wenn doch mal Wasser daneben geht, z.B. von nassen Händen, perlen die Tropfen auf der Oberfläche, ziehen nicht ein und können mit dem Handtuch weggewischt werden.

Sind Holzwurm-Löcher eine Gefahr?

 

Antike Möbel, die bereits vieles erlebt haben, sieht man mitunter ihr Alter an und es ist sehr selten, dass es gar keine Holzwurmlöcher gibt. 

Das Vorhandensein von Wurmlöchern bedeutet natürlich nicht, dass die Holzwürmer noch leben. 

Wir behandeln alle Kommoden vorsichtshalber mit einem umweltfreundlichen Anti-Holzwurm-Mittel, damit die unbeliebten Tierchen nicht überleben. 

Sollte in dem alten Holz noch lebender Holzwurm gewesen sein und die Anti-Holzwurm-Behandlung überstanden haben, so ist folgendes zu sagen:

Die Zerstörungsmöglichkeiten des Holzwurms sind sehr gering. Das Holz verliert erst bei einer extrem hohen Dichte von Holzwurmlöchern seine Stabilität. Der kleine Holzwurm wird häufig mit dem tatsächlich „gefährlichen“ Holzbock verwechselt, der ca. 4-5mm große Löcher hinterlässt und daher „echte Zerstörungskraft“ besitzt.

Holzwürmer sterben im heutigen warmen und trockenen Wohnklima von selbst aus. Holzwürmer benötigen nämlich kühle feuchte Kellerräumen.

Zudem sind die Käfer grundsätzlich "ortstreu", d.h. sie bleiben in Ihrem "Heimatholz" und befallen nicht etwa andere benachbarte Holzmöbel.

 

Warum erhalte ich die Rechnung erst bei Lieferung?

Direkt nach dem Kauf erhalten Sie eine Kaufbestätigung, die die gleichen Angaben wie die spätere Rechnung enthält.

Das Lieferdatum ist vom Gesetzgeber aus eine Pflichtangabe in jeder Rechnung. Da der Liefertermin beim Kauf noch nicht genau datiert ist, senden wir die Rechnung erst bei der Lieferung. Denn dann können wir die Angabe "Lieferdatum entspricht Rechnungsdatum" machen und sicherstellen, dass die Rechnung ordnungsgemäß ausgestellt ist.