Land & Liebe Badmöbel GmbH

Industriestraße 2f

22869 Schenefeld
Telefon: +49 (0)40 87 93 47 00
E-Mail: kontakt@badmoebel-landhaus.com

Amtsgericht Pinneberg: HRB 11728 PI

Ust-IdNr.: DE297487065



AGB

 

Kaufbestätigung & Rechnung

Nach Kauf erhält der Kunde eine Kaufbestätigung. Die Rechnung wird bei der Lieferung versendet, so dass gilt Leistungsdatum=Lieferdatum=Rechnungsdatum. Der Kunde stimmt dem elektronischen Versand der Rechnung zu.

 

Angaben zur Bezahlung 
Der Geldeingang wird innerhalb von 7 Tagen erbeten. Die Versandkosten sind nicht verhandelbar.

 

Angaben zum Versand

Der Versand der Ware erfolgt grundsätzlich erst nach Geldeingang. Persönliche Übergabe bzw. Abholung sind nach Terminabsprache gerne möglich.

Die Übergabe an unsere Spedition erfolgt bei Lagerware normalerweise innerhalb von ca. 3 Wochen nach Zahlungseingang und Eingang der individuellen Maße der Wasseranschlüsse des Kunden. Beides ist Voraussetzung für den Start der Individualisierung des Möbelstücks.

Bei nicht vorrätigen Möbelstücken dauert es ca. 8-12 Wochen bis zur Übergabe an unsere Spedition.

Liefertermine planen wir sehr sorgfältig. Dennoch kann es zu Abweichungen kommen. Schadensersatz ist in diesem Fall ausgeschlossen.

 

Produktdarstellungen auf der Webseite

Es ist uns sehr wichtig, "ehrlich" zu fotografieren und alle Charakteristika unserer individuellen Möbel dazustellen. Dennoch kann es zu leichten Abweichungen zwischen der Realität, der digitalen Fotografie und auch der Farbdarstellung am Monitor des Kunden kommen.

Lieferschäden

Wir haben bisher praktisch nur gute Erfahrungen mit unserer Spedition gemacht. Es ist jedoch Aufgabe des Käufers,

  • die Verpackung und Ware direkt bei der Anlieferung im Beisein des Fahrers zu prüfen
  • Verpackungsschäden vor dem Auspacken per Foto zu dokumentieren
  • die Pakete im Beisein des Fahrers auszupacken und auf Transportschäden (z.B. Sprung im Waschbecken, abgebrochene Füße, gedrückte Ecken oder Kanten) zu prüfen
  • Ist die Ware beschädigt, muss der Käufer sich den Schaden schriftlich (!) vom Fahrer des Transportunternehmens bestätigen lassen
  • Verdeckte Transportschäden müssen uns innerhalb von 3 Werktagen nach Erhalt der Ware gemeldet werden.
  • Später gemeldete oder nicht ausreichend dokumentierte Transportschäden können wir NICHT erstatten, da sie durch die Versicherung nicht anerkannt werden.
  • ACHTUNG: Mit Ihrer Unterschrift für den Fahrer bescheinigen Sie "reine Quittung". Das bedeutet, dass "die Ware unbeschädigt ist". Im Zweifelsfall streichen Sie die Worte "reine Quittung" und bescheinigen nur die Entgegennahme.
  • Informieren Sie uns in jedem Fall am Tag der Lieferung über die Beschädigung per Email: kontakt@badmoebel-landhaus.com

 

Nachbesserung

Ort der Nachbesserung ist sofern nicht abweichend vereinbart in unseren Gewerberäumen.

 

Käufe aus dem Ausland

Käufe aus dem Ausland werden nach deutschem Handelsrecht behandelt.

 

Widerrufsrecht des Verkäufers

Wir behalten uns das Recht vor vom Kaufvertrag zurückzutreten in folgenden Fällen:

  • Wir verkaufen z.T. Rohdiamanten (unaufgearbeitete, gebrauchte Kommoden und Einzelstücke) bei denen wir den Aufwand der Aufarbeitung vorab schätzen. In Ausnahmefällen kann der Aufwand jedoch deutlich höher liegen als erwartet. Es kann sich sogar herausstellen, dass ein Einzelstück irreparabel ist. Stellt sich heraus, dass ein Einzelstück nicht bzw. nur mit unverhältnismäßig hohen Kosten aufzuarbeiten ist, behalten wir uns das Recht vor in begründeten Einzelfällen vom Kaufvertrag zurückzutreten. 
  • Unser oberstes Ziel ist es unsere Kunden zu begeistern. Stellt sich zwischen Kaufbestätigung und Versand heraus, dass es uns nicht gelingt die Kundenwünsche zu erfüllen, behalten wir uns das Recht vor in begründeten Einzelfällen vom Kaufvertrag zurückzutreten.
  • Wir verkaufen z.T. Einzelstücke. Sollte beim Transport eines Einzelstücks ein Schaden entstehen, der nicht bzw. nur mit unverhältnismäßig hohen Kosten zu reparieren ist, gilt das Einzelstück als untergegangen. Für diesem Fall behalten wir uns das Recht vor vom Kaufvertrag zurückzutreten. 

Schadensersatzansprüche schließen wir in den obigen Fällen aus.

 


Widerrufsbelehrung

 

Informieren Sie uns in jedem Fall umgehend über die Beschädigung per Email: kontakt@badmoebel-landhaus.com

Widerrufsrecht

 

Widerrufsrecht für Verbraucher 

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Land & Liebe Badmöbel GmbH, Industriestraße 2F, 22869 Schenefeld, kontakt@badmoebel-landhaus.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden höchstens so hoch sein, wie der Versand von uns zu Ihnen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind; 

- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde; 

- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat; 

- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

____________________________________________________________________________________

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Land & Liebe Badmöbel GmbH, Industriestraße 2f, 22869 Schenefeld, E-Mail-Adresse: kontakt@badmoebel-landhaus.com):

- Hiermit widerrufe(n) ich/ wir () den von mir/ uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ()/ 

die Erbringung der folgenden Dienstleistung ()

- Bestellt am ()/ erhalten am ()

- Name des/ der Verbraucher(s) 

- Anschrift des/ der Verbraucher(s) 

- Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) 

- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.