Hoch wasserabweisend

Wir bearbeiten die "Land und Liebe"-Waschtisch entweder mit ökologischem Hartwachs-Öl oder aber mit Kunstharzlack. Auf beiden Oberflächen perlt das Wasser ab wie auf einem Lotusblatt. Wir testen jeden Waschtisch nach der Oberflächenbehandlung auf diesen Abperleffekt.

 


Bei Unsicherheit fragen Sie bitte einfach nach: kontakt@badmoebel-landhaus.com oder 0177 53  12 141.

"Lotus-Effekt": Wasserabweisende Oberfläche bei antikem Waschtisch
"Lotus-Effekt": Wasserabweisende Oberfläche bei antikem Waschtisch

Ökoloisches Hartwachs-Öl

Das ökologische Hartwachs-Öl wird auch zur Behandlung von Holzdielen und Holzparkett verwendet, für Fussböden also, die natürlich einer noch viel höherer Belastung ausgesetzt sind (von nassen Schuhsohlen über umgekippte Wassergläser, Spritzer beim Blumengießen etc.).

Zudem wird es für den Anstrich von Kinderspielzeug empfohlen, ist also auch gesundheitlich unbedinglich.

Kunstharzlack

Kunstharzlack wird bei vielen industriell gefertigten Waschtischen und Badunterschränken verwendet. Diese sind oft aus Sperrholz oder Pressholz, das viel anfälliger für Wasser ist als das massive Holz der antiken Kommoden, die wir meistens verwenden.

Antiker Waschtisch im Härtetest
Antiker Waschtisch im Härtetest

Aus eigener Erfahrung

Die ersten Waschtische aus unserer Produktion stehen natürlich in unserem eigenen Bad und werden täglich von uns und unseren Kindern auf Herz und Nieren getestet. Kein Wasserfleck zeigt sich, obwohl immer mal Wasser auf der Tischplatte stehen bleibt und erst am Abend wieder abgewischt wird.