Waschtischplatten hoch wasserabweisend

Wir bringen den Lotus-Effekt auf Holz

Spiegelglatt aber seidenmatt: Holz im Badezimmer: Ja, weil wir wissen "wie"!
Spiegelglatt aber seidenmatt: Holz im Badezimmer: Ja, weil wir wissen "wie"!

Unsere Waschtisch-Oberflächen sind wohl unser größtes Geheimnis. Jahrelang haben wir Erfahrung mit verschiedensten Methoden und Beschichtungen gemacht und können heute stolz sagen: Massives Holz, das spiegelt ohne zu glänzen, streichelzart, mit Wassertropfen, die wie Glasperlen auf der Tischplatte tanzen - das macht uns so leicht keiner nach!

Die häufige Sorge unserer Kunden "Holz im Badezimmer, geht das?" können wir mit absoluter Sicherheit beantworten: "Ja, das geht und ist sogar pflegeleichter und langlebiger als eine Marmorplatte!"

 

Noch Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an: +49 (0)40 879 34 700.


Übrigens: Wir testen jeden Waschtisch nach der Oberflächenbehandlung auf diesen Abperleffekt.

Unsere Methode auch für schwierige fälle geeignet

Vintage-Möbel, bei denen verschieden Lackschichten und z.T. sogar das rohe Holz sichtbar sind, haben einen ganz eigenen Charme. Der Lack stammt aus verschiedenen Epochen, hat oft feine Risse oder blättert sogar ab. Das Holz zeigt an diversen Stellen Risse. Herrlich, Charakter, sagen viel. Aber daraus einen wasserfesten Waschtisch fertigen, erscheint unmöglich. Doch unsere Methode eignet sich auf für diesen Fall! Sogar auf den Holzrissen stehen die Wasserperlen und nur ein ganz zarter seidiger Glanz verrät, dass die Oberfläche behandelt wurde - natürlich auch hier nur mit Kinderspielzeug-geeigneten Mitteln.

Verwendete Mittel

Natürlich bleibt die Rezeptur und die Methode zur ideal wasserabweisenden Oberfläche unser Geheimnis, aber wir möchten Ihnen dennoch die Mittel, die wir verwenden kurz vorstellen.

"Lotus-Effekt": Wasserabweisende Oberfläche bei antikem Waschtisch
"Lotus-Effekt": Wasserabweisende Oberfläche bei antikem Waschtisch

Ökoloisches Hartwachs-Öl

Das ökologische Hartwachs-Öl wird auch zur Behandlung von Holzdielen und Holzparkett verwendet, für Fussböden also, die natürlich einer noch viel höherer Belastung ausgesetzt sind (von nassen Schuhsohlen über umgekippte Wassergläser, Spritzer beim Blumengießen etc.).

Zudem wird es für den Anstrich von Kinderspielzeug empfohlen, ist also auch gesundheitlich unbedenklich.

"Lotus-Effekt": Wasserabweisende Oberfläche bei antikem Waschtisch
"Lotus-Effekt": Wasserabweisende Oberfläche bei antikem Waschtisch

Kunstharzlack

Kunstharzlack wird bei vielen industriell gefertigten Waschtischen und Badunterschränken verwendet. Diese sind oft aus Sperrholz oder Pressholz, das viel anfälliger für Wasser ist als das massive Holz der antiken Kommoden, die wir verwenden.

Aus eigener Erfahrung

Antiker Waschtisch im Härtetest
Unser 1. Stück nach Jahren wie neu: Antiker Waschtisch im Härtetest

Aus eigener Erfahrung

Die ersten Waschtische aus unserer Produktion stehen natürlich in unserem eigenen Bad und werden täglich von uns und unseren Kindern auf Herz und Nieren getestet. Kein Wasserfleck zeigt sich, obwohl immer mal Wasser auf der Tischplatte stehen bleibt und erst am Abend wieder abgewischt wird.